Gemeinde Gäufelden

Seitenbereiche

JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Finanzen

Steuererleichterungen aufgrund der Auswirkung des Corona-Virus verlängert

Autor: Andreas Strohbach
Artikel vom 08.01.2021

Auch in Gäufelden entstehen durch das Coronavirus und die zur Eindämmung der Pandemie beschlossenen Maßnahmen weiterhin beträchtliche wirtschaftliche Schäden. Vom Bundesministerium der Finanzen (BMF-Schreiben vom 22.12.2020) wurden steuerliche Maßnahmen zur Vermeidung unbilliger Härten verfügt, die auch in Gäufelden Anwendung finden.

Steuerzahlungen, die wegen erheblicher Härte nicht geleistet werden können, werden zinslos bis vorerst auf 30.06.2021 gestundet. Die Stundung bezieht sich dabei nur auf bereits veranlagte Steuern. Für die Vorauszahlungen 2021 stellen Sie bitte einen Antrag auf Herabsetzung beim zuständigen Finanzamt.

Weiter zum Stundungsantrag

Steuern & Gebühren

Informationen zu den örtlichen Steuern (Gewerbesteuer, Grundsteuer, Hundesteuer) finden Sie hier.

Bankverbindung Gemeinde Gäufelden

KSK Böblingen
BLZ 603 501 30
Konto 1 064 856
IBAN: DE25 6035 0130 0001 0648 56
SWIFT-BIC: BBKRDE6BXXX

Voba Herrenberg
BLZ 603 913 10
Konto 66 263 000
IBAN: DE03 6039 1310 0066 2630 00
SWIFT-BIC: GENODES1VBH