Gemeinde Gäufelden

Seitenbereiche

JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Top-Meldungen

Bürgermeisterwahl am 14.07.2019

Autor: Andreas Strohbach
Artikel vom 14.06.2019

Alles rund um die Bürgermeisterwahl 2019

Am Sonntag, den 14. Juli 2019 findet in der Zeit von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr aufgrund des Eintritts in den Ruhestand des derzeitigen Amtsinhabers die Wahl zum/zur Bürgermeister/Bürgermeisterin der Gemeinde Gäufelden statt. Eine evtl. notwendig werdende Neuwahl findet am 28. Juli 2019 statt.

Wahlberechtigt sind Deutsche im Sinne von Artikel 116 des Grundgesetzes sowie Staatsangehörige eines anderen Mitgliedstaates der Europäischen Union (Unionsbürger), die am Wahltag das 16. Lebensjahr vollendet haben, seit mindestens drei Monaten in der Gemeinde mit Hauptsitz gemeldet sind und nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen sind. Diese werden von Amtswegen in das Wählerverzeichnis eingetragen und hiervon durch Übersendung der Wahlbenachrichtigungskarte informiert.

Ergebnis der Bürgermeisterwahl

Der neue Bürgermeister von Gäufelden heißt Benjamin Schmid! Bei einer Wahlbeteiligung von 54,76% setzte er sich mit 52,21% der gültigen Stimmen im ersten Wahlgang durch und tritt damit im Oktober die Nachfolge von Johannes Buchter an.

Unter folgendem Link finden Sie das Ergebnis der Bürgermeisterwahl vom 14.07.2019:

Ergebnis Bürgermeisterwahl

 

Feststellung des amtlichen Wahlergebnisses der Bürgermeisterwahl vom 14.07.2019 durch den Gemeindewahlausschuss

Der Gemeindewahlausschuss trifft sich zur Ermittlung und Feststellung des amtlichen Wahlergebnisses der Bürgermeisterwahl vom 14.07.2019 am Montag, 15.07.2019 um 15.30 Uhr im Sitzungssaal, Rathausplatz 3, Öschelbronn.

Diese Sitzung ist öffentlich.
Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

 

 

Briefwahl

Unter folgendem Link können Sie Ihre Unterlagen für die Briefwahl online beantragen. Sie benötigen hierfür Ihre Wahlbenachrichtigung, die Sie bis spätestens 23. Juni 2019 erhalten werden.

Beantragung von Briefwahlunterlagen (Wahlschein)

(Hinweis: Der Link ist aktiv bis 11. Juli 2019, 11.00 Uhr)

Bekanntmachungen / Informationen