Gemeinde Gäufelden

Seitenbereiche

JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Top-Meldungen

Wichtige Information zur Mehrwertsteuersenkung zum 01.07.2020

Autor: Mast, Jana
Artikel vom 01.07.2020

Mit der Senkung der Mehrwertsteuer zum 01.07.2020 soll die Konjunktur gestützt werden. Vereinzelt wurden bei der Gemeindeverwaltung schon Zählerstände der Wasserzähler zum 30.06.2020 übermittelt. Das ist jedoch nicht nötig! Wenn eine Lieferung oder Leistung steuerpflichtig über einen Zeitraum erbracht wird, ist der Steuersatz maßgeblich, der am Ende des Leistungszeitraumes gilt. Im Falle der Wasserlieferung ist das der 31.12.2020. Und an diesem Datum gilt der reduzierte Steuersatz von 5%. Das bedeutet in der Konsequenz, dass der gesamte Wasserverbrauch vom 01.01. bis 31.12. mit 5% zu versteuern ist. Eine separate Ablesung zum 30.06.2020 ist aus diesem Grund nicht erforderlich.

Die festgesetzten Abschläge bleiben jedoch auch beim geminderten Steuersatz bestehen. Gegebenenfalls entstehende Guthaben werden dann mit der Jahresverbrauchsabrechnung 2020 erstattet. Bei einem durchschnittlichen Wasserverbrauch von 53,59 cbm/Einwohner und dem aktuellen Preis von 1,95 Euro je cbm macht die steuerliche Entlastung 2,09 Euro aus, so dass wir die nachschüssige Abrechnung als vertretbar ansehen. 

Ihre Gemeindeverwaltung