Gemeinde Gäufelden

Seitenbereiche

JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Aktuelles

Jahresbericht des Gemeindejugendreferats im Gemeinderat am 10.3.2016

Autor: Andreas Strohbach
Artikel vom 11.03.2016

Das Jugendreferat berichtete im Gemeinderat über die Kinder- und Jugendarbeit in Gäufelden. Zu den Schwerpunkten der Jugendarbeit gehören außerschulische Jugendbildung, Jugendarbeit zur Förderung von Sport, Spiel und Geselligkeit, Kinder- und Jugenderholung, Jugendberatung, Förderung der Jugendarbeit der Vereine und Organisationen vor Ort. Herr Fleischer ist vor allem für die Offene Jugendarbeit und die Jugendbegegnungsstätte sowie das Sommerferienprogrammangebot verantwortlich. Die vier Wochen Grundschulkinder-Ferienfreizeiten und die JuLeiCa-Schulungen liegen nach wie vor hauptsächlich im Verantwortungsbereich von Frau Rohrßen, ebenfalls konzeptionelle Tätigkeiten und das Berichtswesen. Darüber hinaus gibt es Gemeinwesenprojekte und Einzelveranstaltungen. Beide berichteten umfassend und mit konkreten Beispielen aus ihren Arbeitsfeldern.