Gemeinde Gäufelden

Seitenbereiche

JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Flächennutzungsplan

Flächennutzungsplan des Gemeindeverwaltungsverbands Oberes Gäu

Die Gemeinden Bondorf, Gäufelden, Jettingen und Mötzingen bilden den Gemeindeverwaltungsverband Oberes Gäu (GVV Oberes Gäu).

Der Verband erfüllt anstelle der Mitgliedsgemeinden in eigener Zuständigkeit u.a. die Aufgabe der vorbereitenden Bauleitplanung (Flächennutzungsplan).

Die Fortschreibung des Flächennutzungsplans des Gemeindeverwaltungsverband Oberes Gäu ist seit dem 07. Juli 1995 rechtskräftig. Der Plan ist seither sechs Mal geändert worden. Der Wirksamkeitsbeschluss für die 6. Änderung wurde in der Verbandsversammlung vom 22.06.2016 gefasst und nach der Genehmigung durch das Landratsamt Böblingen durch Bekanntmachung in den Mitteilungsblättern am 13.10. bzw. 14.10.2016 in Kraft getreten.

Flächennutzungsplan GVV Oberes Gäu 1995 in der Fassung der 6. Änderung